Skip to main content

Herzlich willkommen!

Am Stadtrand von Lüdinghausen, in unmittelbarer Nähe zur Burg Vischering und dem Antoniuskloster, möchten wir im Antoniushaus Seniorenheim älteren Menschen mit pflegerischem Unterstützungsbedarf in christlicher Gemeinschaft ein sicheres Zuhause geben.

Neben der pflegerischen und hauswirtschaftlichen Versorgung gehört ein breites Spektrum von Angeboten in den Bereichen Freizeit, Kultur, Unterhaltung und Seelsorge zum täglichen Leben im Antoniushaus. Die Einrichtung verbindet die Konzepte der dritten und vierten Generation des Baus von Altenhilfeeinrichtungen, d.h. Leben findet sowohl in den klassischen Wohnbereichen (dritte Generation) als auch in zwei Hausgemeinschaften (vierte Generation) statt. Durch diese konzeptionelle Ausrichtung bieten wir Menschen mit und ohne demenziellen Veränderungen Raum zum Leben.

Wenn Sie uns kennen lernen möchten, besuchen Sie uns doch einmal unverbindlich. Unser großzügiger Park und die reizvolle Umgebung (Burg Vischering, Burg Lüdinghausen, Klutensee, Rosengarten) laden zu schönen Spaziergängen ein. Anschließend können Sie sich bei einer Tasse Kaffee und einem Stück frischgebackenen Kuchen in unserem Café stärken.

01.12.2023
Feier des Heiligen Abends für Bewohner:innen
In der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 16.30 Uhr finden am Heiligen Abend die Feierlichkeiten auf den Wohnbereichen / in den Hausgemeinschaften statt.In diesem Zeitraum bitten wir höflich darum , dass von Besuchen im Antoniushaus abgesehen ... // mehr erfahren
28.11.2023
680 Jahre Berufserfahrung
Auf diese hohe Zahl an Jahren kommen die Mitarbeiter*Innen des Antoniushauses, die in von 2020-2023 ihr Dienstjubiläum feiern konnten. Vor dem gemeinsamen Abendessen bei Ettmann bedankte sich der Heimleiter Herr Brand bei den folgenden ... // mehr erfahren
17.11.2023
Basar der Aktion „Miteinander/Füreinander“ / Caféangebot vor dem großen Saal
Die Bewohner-Aktion „Miteinander / Füreinander“ hat einen Basar im Antoniushaus Seniorenheim organisiert. Der Erlös ist für einen guten Zweck, der noch festgelegt wird  Der Zugang erfolgt über den Hintereingang des Antoniushauses ... // mehr erfahren
17.11.2023
Kurwochen 2023
Zwei Wochen Kur für die Bewohner:innen des Antoniushauses sind nun zu Ende und wieder einmal gab es ein umfangreiches Programm. Von Wellness, über Bewegung, Kreativ Angebot, Rikscha-Fahrten bis hin zu einen Reisevortrag über Japan. Aber auch ... // mehr erfahren

Aktuelles

Neuer Internetauftritt

Bald wird hier der neue Internetauftritt zu sehen sein! (mb)

Ausflug für die ehrenamtlich Mitarbeitenden

Mit Oldtimer-Bus „Franz“ ging es zum Schloss Nordkirchen, anschließend gab es eine Stärkung mit Grillgut und kalten Getränken. Ein toller Nachmittag! Danke an die Ehrenamtlichen, ...

Musikalischer Nachtisch

Nach dem Abendbrot haben 35 Sängerinenn und Sänger des Chores „Die Glocke“ am 4. Juli unter der Leitung von Dr. Wolfgang Schneider 55 Bewohner des ...

Neues Gesicht in der Nachbarschaft

Seit dem 1. Juni haben wir in unserer direkten Nachbarschaft ein neues Gesicht: Sonja Jannemann hat die Aufgaben der Hausleitung im Antoniuskloster übernommen. Wir heißen ...

Bewohnerbeirat bei der Arbeit

Tatjana Teschner, Mitarbeiterin des Sozialen Dienstes, stellt dem Bewohnerbeirat den Snoezelen-Wagen vor. Leider war die Sitzung auch geprägt von der Trauer um Franz-Josef Bicks, ehem. ...

Von links: Joachim Brand (Heimleiter), Brigitta Sperling (Hauswirtschaftsleiterin), Markus Breuer (Leiter Sozialer Dienst), Bettina Erdenberger (Kaufm. Leiterin), Markus Sasse (Pflegedienstleiter)