Mit der neuen Corona-Schutzverordnung haben Angehörige oder sonst nahestehenden Personen nun eine erweiterte Besuchsmöglichkeit. Wir können Ihnen daher auch Besuche auf den Zimmern ermöglichen. Für alle Besuche gilt weiterhin die Einhaltung klarer Vorgaben:

Die Pflegeeinrichtung ist nicht mehr verpflichtet, die Einhaltung der Schutzregelungen durch die Besucherinnen und Besucher zu kontrollieren, dafür sind nun Besucher*innen und Bewohner*innen selbst verantwortlich. Es gelten im Antoniushaus auch alle sonstigen Regelungen der Corona-Schutzverordnung für den öffentlichen Bereich (z.B. Abstandsregelung, Händehygiene, Mundschutz …).

Falls Sie Probleme beim Buchen haben, melden Sie sich bitte über die Zentrale bei Herrn Markus Breuer.

Sie können täglich bis Mitternacht für den Folgetag, enstprechend der Hinweise, Besuchstermine buchen:

Zeigt alle 3 Ergebnisse